Schweden, 20.06.2018

Glück gehabt heute – Regen war gegen Nachmittag angesagt; das Regenradar zeigte auch an, dass es mich auf den letzten 5 km erwischen müsste, aber nichts passierte. Blieb komplett trocken. Dafür wimmelte es beim Zelt Aufbauen nur so von kleinen Gnitzen. Der Job wird härter hier; auch unterwegs sind eigentlich fast nur noch Essenspausen in den Städten möglich, ansonsten wird man selbst gefressen… 😉


Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.