Schweden, 21.06.2018

Mittsommer in Schweden habe ich mir anders vorgestellt! Die Schweden aber sicher auch, hehe. 8-10 Grad heute, den ganzen Tag Regen. Da gibt’s nicht viel zu feiern. Und ich hatte heute eine sehr anstrengende Höhenetappe, ich will heute auch keinen Trubel mehr. Morgen soll’s wieder sonniger werden und zur Erholung stehen auch nur 29 km auf dem Programm. Sachen trocknen, vielleicht Wäsche machen und mal sehen was der Tag so bringt…



3 Kommentare

  1. Trotzdem trällerte niemand schwedische Volkslieder… 😉

  2. Hast mein Mitgefühl!!

    • Danke. Aber da ich heute nur 30 km bei eher gutem Wetter hatte, konnte ich vieles dank später Abfahrt gleich wieder trocknen lassen. Oder es war schon fast im Zelt über Nacht und mit lange ausschlafen trocken geworden. 🙂
      Von früheren Reisen kenne ich das, morgens wieder in die nassen oder klammen Klamotten rein (bei niedrigeren Temperaturen) – das erfordert Überwindung. 😉

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.