Schweden, 16.07.2018

Lief heute wieder gut – relativ früh losgekommen, relativ gute Wege und nicht allzu störender Wind (gelegentlich auch mal von hinten), motivierende Bach-Jazzmusik von hinten vom Anhänger (J. Loussier), läuft. Muss auch, denn eben hat die Spedition angerufen, die mein Gartenhaus zum Aufbauen für nach der Tour liefert, sie wollen schon am 23. Juli liefern. Eigentlich wollte ich erst zwei Tage später zu Hause sein. Verschieben geht aber auch nicht, sonst muss ich drei Wochen warten und da muss ich dann wieder arbeiten. Saudumm gelaufen, obwohl ich den blöden Internet-Shop extra auf diese Problematik hingewiesen habe und die sagten, das wird schon klappen. Jetzt bin ich diese letzte Woche meiner Reise in Eile und muss mal sehen, wie ich das schaffe…



Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.