Schweden, 04.07.2018

Nach 10 km war ich heute in Stockholm. Wenn man die letzten Wochen eher wenig Leute, Straßen und Bauwerke gesehen hat, dann kann einen das ganz schön erschlagen. Der Verkehr ist nicht ganz einfach zu meistern (zumal als weniger wendiges Fahrrad mit Anhänger), 2-3 mal hätte es zu kritischen Situationen kommen können (an denen ich auch nicht ganz unschuldig war). Aber letztlich klappt das mit Umsicht ganz gut, auch dank der vielen Radwege. Als Fazit würde ich sagen: Stockholm – immer eine Reise wert!

Nähern wir uns der Großstadt heute ausnahmsweise zuerst mit dem Überflug:



Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.