Materialtesttour, 24.04.2017

Heute Geocaching und Stadtbesichtigung mit leichtem Gepäck. Ich war einfach aufgrund des kalten, stürmischen Wetters nicht motiviert die volle geplante Tour zu bolzen – der Tag ging auch so rum und meine strapazierten Muskeln danken es mir heute nur 33 Kilometer gefahren zu sein. Da ich eine Schleife von eineinhalb Tagen geplant hatte, war dies ohne Probleme möglich.

Oben links ein Suchbild – wer findet den einen künstlichen Stein unter den vielen echten vor der Marienkirche in Waren? 🙂

Den Tag über gab’s erstaunlicherweise bis auf ein paar Tropfen keinen Regen, aber jetzt regnet’s schon seit 2-3 Stunden, mal mehr mal weniger (dafür deutlich weniger Wind und auch dadurch gefühlt wohl etwas wärmer). Mal sehen, ob ich nachher noch eine Lücke zum Zähne putzen finde…

Den GPS-Track zum heutigen Tag gibt’s hier.



Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.