Dänemark, 07.08.2017

Tja, heute kam alles besser als gedacht: Südwestwind statt Westwind, keinerlei Verzögerung bei der Fähre, Lebensmitteleinkauf doch kein Problem. Da ist die Beinahe-Hunde-Attacke von gestern, die ja zu jedem Radurlaub gehört, schon fast wieder vergessen. Meistens sind es ja auch nicht die Arschloch-Hunde sondern die Arschloch-Halter. Naja, kam gestern mit nem Schrecken davon und heute war einfach ein toller Tag mit einigen strahlenden oder zumindest lächelnden Gesichtern!

Leider hat die Einbindung der Kartendarstellung bei Runtastic mal wieder nicht geklappt (für Karte Link klicken):



Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.